In unseren Publikationen, Workshops und individuellen Beratungen zur Standortbestimmung verfolgen wir folgende Ziele mit Ihnen:

Die eigene Position finden

Anhand der Fragestellungen arbeiten Sie heraus, wo Sie als politische Persönlichkeit heute stehen und morgen sein wollen. Dabei bewegen Sie sich im Spannungsfeld zwischen Ihren eigenen Werten und Überzeugungen, der Werte und Positionen Ihrer Partei und dem, was Wählerinnen und Wähler erwarten. 

 

Politisches Profil

- Welche Positionen zu relevanten Themen nehme ich ein?

- Welches sind die wichtigen Spannungsfelder zwischen meiner Überzeugung/Position, meiner Partei und den Wählenden?

- Welches ist mein "individuelles" Parteiprogramm?

 

Politische Persönlichkeit

- Welches sind die wesentlichen Merkmale meiner Persönlichkeit - wie äussern Sie sich in der Art, wie ich auftrete und "politisiere"?

- Welche Wirkungen will ich verstärken oder abschwächen?

- Was bedeutet das für meine politische Persönlichkeit?


Sich Ziele setzen

Anhand der Fragestellungen arbeiten Sie die Grundlagen ihrer Aktivitäten im Hinblick auf laufende und zukünftige Wahlkämpfe heraus.

 

Politische Inhalte

- Welches sind meine Kompetenzen und Kenntnisse, welches meine beruflichen sowie ausserberuflichen Erfahrungen?

- Was interessiert mich, welches sind "meine" Themen?

 

Persönliche Zielsetzungen

- Welches Amt, welche Ämter strebe ich kurz-- und längerfristig an?

- Was sind meine alternativen Wege?


Massnahmen planen

Anhand der Fragestellungen stimmen Sie Ihre kurz- und mittelfristigen Aktivitäten ab.

 

Kommunikationsplan

- Welches sind meine grundsätzliche Botschaften?

- Mit welchen Mitteln will ich an Öffentlichkeiten gehen?

- Welche Instrumente nutze ich "im Alltag",  jenseits von Kampagnen und Wahlkämpfen?

 

Netzwerk-Arbeit

- Welche Menschen sind für mich als Unterstützung wichtig?

- Wie kann ich Sie gewinnen und zu Verbündeten machen?

- Wie arbeite ich mit ihnen zusammen?